Archiv 2021

23.+ 24.10.2021 – 255 Startplätze beim Herborner Dressurturnier

Der Reiterverein Herborn konnte nach 2 Jahren Corona bedingter Zwangspause sein traditionelles Dressur-Turnier wieder in Herborn veranstalten. Der Vorstand ist stolz und dankt den vielen ehrenamtlichen Helfern, dem Veranstaltungs-Gremium, den Reitlehrern sowie Sybille Kramer, Jochen und Birgit Daum für die tolle Unterstützung, sowie den vielen Sponsoren. Dann bedanken wir uns bei der Stadt Herborn und dessen Stadt-Marketing für die zur Verfügung gestellten Utensilien wie Pavilons, Stehtische und die Richter-Tribühne.
Leider konnte wegen den Witterungsbedingungen vor dem Turnier, die Sommerkoppel nicht als Parkplatz genutz werden und der Außenplatz stand auch an einigen Stellen noch unter Wasser.
Trotzdem war die Stimmung wahnsinnig gut, keine einzige Beschwerde, nur positives Feetback kam von den Teilnehmern, Richtern und Besuchern.
Die Anlage habe sich sehr ins positive verändert, die Stimmung, Organisation und Umsetzung mit der Einlasskontrolle wegen den Corona-Auflagen u.s.w. kamen bei allen Besuchern sehr gut an. Alle freuen sich schon aufs nächste Jahr, bis dahin wird dann auch der Außenreitplatz saniert worden sein.

Hier die Ergebnisse                          Hier die Bilder von Rolf Dannenberg zum kaufen                                  Zeitungsbericht

 

14.08.2021 Reitabzeichen und Pferdeführerschein beim Reiterverein in Herborn

Der Reiterverein Herborn beglückwünscht alle Teilnehmer zu ihren bestandenen Reitabzeichen und Pferdeführerscheinen.
Vielen Dank an unsere Reitlehrerin Conny, die es unseren Reitschülern ermöglicht hat, in stundenlangen Übungen in Theorie und Praxis, ihre Reitabzeichen und Pferdeführerscheine zu erhalten.
Unter den Augen von Richterin Nora Ehlers wurden folgende Prüfungen erfolgreich abgelegt:
Reitabzeichen 9:
Joyce Mia Brandes, Catina De Gennaro, Emma Haupt, Inga Henrich, Zoe Rehorn, Mia Sophie Reinhard und Marketa Will
Pferdeführerschein / Umgang:
Jessica Franz, Liv Matilda Graulich, Malea Kaiser, Emma Keller, Viktoria Semaschko, Matida Wiesner und Marketa Will

 

Mai/Juni/Juli 2021 Sanierung des Paddock-Platzes

Nach über einem Jahr Verschiebung (wegen Corona) konnten wir am 15. Mai mit der Sanierung des heruntergekommenen Paddock-Platzes beginnen. Dank der fleißigen Unterstützung unserer Mitglieder, konnte der Paddock-Platz innerhalb eines Tages komplett zurückgebaut werden. Am 26. Mai begann die Fa. Söder den alten Untergrund herauszunehmen und den Platz komplett neu aufzubauen.
Am 02. Juni wurde der zweite Offenstall angeliefert. Am 09./10. Juni wurden die Fundamente für die 20 Paddock-Plätze gebohrt und mit Beton ausgegossen. Die erste Reihe der Bodenanker für die Rohre der Paddock-Plätze wurde montiert.
Einige Fundamente mussten noch nachgearbeitet werden, dann kamen die Heuraufen auf Ihre Standorte und die restlichen Bodenanker wurden in die Fundamente verschraubt. Am 03. Juli haben wir dank der vielen Helfer einen großen Schritt gemacht und über die Hälfte der Paddock-Konstruktion geschnitten und montiert. Am 17. und 31. Juli ging es weiter, dank der fleißigen Helfer konnten wir den Paddock-Platz soweit fertig bauen. Am 01.10.2021 wurden die letzten Türen eingebaut … nun ist der Paddock-Platz soweit fertig und die Pferde können einziehen.
Hier ein dickes Dankeschön an Sascha, Christian, Anja, Mona, Marie, Petra, Maya, Levi und alle weiteren Helfer

 

April 2021 Sanierung der kleinen Reithalle

Dank der Helfer und Sponsoren konnte im April die kleine Reithalle saniert werden. Wände wurden gedämmt und verkleidet, die Bande wurde oben drauf komplett neu verkleidet und geschlossen. Unten wurde die Bande mit Holzbohlen verschlossen, damit kein Sand mehr hinter die Bande rutschen kann. Die Lichtelemente wurden getauscht und der erste Teil der Halle neu gestrichen.

 

Zeitungsberichte

Herborner Tageblatt, 28.10.2021

Herborner Tageblatt, 19.08.2021

Sonntag Morgenmagazin, 15.08.2021